Heavy Monday #158: Vio-lence - Upon Their Cross

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Heavy Monday #158: Vio-lence - Upon Their Cross

      Heavy Monday Crew!

      Heute geht's zur Bay Area von San Francisco. Größen wie Metallica, Slayer und Megadeth haben dort einen Ursprung.

      Heute geht's jedoch um einen kleineren Thrash Metal Ableger names Vio-Lence, welcher jedoch ähnlich lange existiert.

      Im Jahre 1985 entstanden und bis heute aktiv. Abgesehen von einer temporären Trennung in den 90ern.

      Einer ihrer neuestens Werke ist "Upon Their Cross", welches ich selbst erst kürzlich hörte und mir dachte:

      Wow, welch fetter Sound! Hört mal rein. Was meint ihr? 8)

      Stay Heavy

      \M/ihe
    • Geile Band, viel zu unbekannt geblieben! Vor allem das Debüt müsste, ginge es in der Welt fair zu, heute ein Klassiker sein. Tatsächlich muss ich allerdings zugeben, dass mich die aktuelle EP nicht so richtig aus den Socken gehauen hat. Klar, schlecht ist das nicht, aber gerade in Anbetracht der Tatsache, dass man sich mit Bobby Gustafson (ex-Overkill) ja einen neuen Gitarristen mit Legendenstatus zugelegt hat, hätte ich da doch noch etwas mehr erwartet.
      Strapped on the table
      The operation begins
      Caught in the fable
      The doctor is in...

    Copyright © Rammrocker
    All rights reserved